defacto.kreativ eröffnet in München

05.02.2014 09:00

Neben Erlangen und Hamburg jetzt der dritte Standort: Zum Jahresbeginn 2014 eröffnete die Agentur defacto.kreativ ein Büro in der bayerischen Landeshauptstadt.


Erlangen, 28. Januar 2014 – Anfang 2014 eröffnete defacto.kreativ ihren Standort Auenstraße 37 im Münchener Stadtteil Isarvorstadt. Das Münchener Team wird kurzfristig aus internen Ressourcen und über Neuzugänge auf zehn Köpfe wachsen. Grund für die Eröffnung eines eigenen Büros in München war die Notwendigkeit der räumlichen Nähe zu einem Auftraggeber aus der Genussmittelbranche, der nicht genannt wird. "Mit dem neuen Büro schaffen wir optimale Strukturen für die Betreuung eines wichtigen Key Accounts. Wenn auch andere Unternehmen das Angebot in München spannend finden, freuen wir uns natürlich umso mehr“, sagt defacto.kreativ Geschäftsführer André Lutz. Neben ihm wird sich Katharina Friedrich als Client Services Director um München kümmern.